A1 gewinnt den Michael-Seiler-Cup in Bühl

Drei Tage nach dem eher enttäuschenden Auftritt beim Seniorenturnier in Bellheim, wo man nach zwei Siegen und zwei Niederlagen nach der Vorrunde die Segel streichen musste, war beim Michael-Seiler-Cup für A-Junioren in Bühl Wiedergutmachung angesagt. Da man in der Pfalz eher an der Einstellung und an ungewohnter Disziplinlosigkeit gescheitert war als an den fußballerischen Fähigkeiten und sich zu allem Überfluss auch noch eine folgenreiche Rote Karte eingehandelt hatte, gab es vor dem Auftakt ganz klare Worte vom Chefcoach ans Team; gut so – gegnerische Provokationen ließ man abprallen und gedachte, Antworten auf dem mit Vollbande ausgestatteten Spielfeld zu geben.

„A1 gewinnt den Michael-Seiler-Cup in Bühl“ weiterlesen

A1 gewinnt das Seniorenturnier des FV Grünwinkel

Nachdem man sich beim FV Grünwinkel um einen Startplatz beim Seniorenturnier beworben hatte, bekam man dann zur Freude aller tatsächlich einen Startplatz in dem mit 12 Senioren, zwei U19 (CfR Pforzheim, SV08 Kuppenheim) und unserer U18 vom SVK Beiertheim besetzten 1. Fairplaycup. Mit gemischten Gefühlen fuhr man dann am 28. Dezember zum Turnier. Man hatte sich zum Ziel gesetzt, den einen oder anderen Punkt zu ergattern und guten Hallenfußball zu bieten. Was die Jungs aber dann zeigten, war schon allerfeinster Hallenfußball und begeisterte unsere wieder in großer Zahl mitgereisten Anhänger.

„A1 gewinnt das Seniorenturnier des FV Grünwinkel“ weiterlesen

A-Jugend in der Halle am Ball

An den vergangenen beiden Wochenenden fand die Vorrunde der Karlsruher A-Jugend-Hallen-Kreismeisterschaften statt. Um möglichst vielen Spielern Einsatzzeiten zu ermöglichen, wurden drei Mannschaften gemeldet.

Den Auftakt machte am Sonntag, 08.12. in Berghausen „Beiertheim 1“. Gegner im ersten Match über elf Minuten war die Zweitvertretung von A-Ligist JSG VfB Grötzingen/DJK Durlach. Die Schwarzgrünen ließen überhaupt nichts anbrennen und siegten auch in dieser Höhe verdient mit 6:0.

„A-Jugend in der Halle am Ball“ weiterlesen

Beiertheim freut sich auf hochklassiges U12-Vorbereitungsturnier

Ein hochkarätig besetzes U12-Vorbereitungsturnier veranstaltet der SVK Beiertheim am Sonntag, den 1. März 2020, von 10 bis 16:30 Uhr auf dem Vereinsgelände an der Europahalle.

Wir freuen uns auf rasante Spielzüge, raffinierte Tricks und tolle Tore mit folgenden Mannschaften:

SV Viktoria Aschaffenburg, SVK Beiertheim, SV Darmstadt 98, Eintracht Frankfurt, TSG Hoffenheim, Stuttgarter Kickers, SV Waldhof Mannheim, Offenbacher Kickers, SSV Reutlingen, SSV 1846 Ulm, FSV Waiblingen, FC Astoria Walldorf.

Für Bewirtung wird selbstverständlich gesorgt sein.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei unseren Sponsoren:

A1 lässt zwei Punkte in Bruchhausen liegen

Am vergangenen Mittwochabend stand für unsere A1 nach Terminverlegung und Tausch des Heimrechts der letzte Auftritt der Hinserie an, bei Nieselregen und böigem Wind gastierte man bei der Alemannia in Bruchhausen.

Der Tabellenführer erlitt gleich bei der ersten Aktion des Spiels einen Nackenschlag. Eine scharf hereingegebene Freistoßflanke lenkte einer der beiden Innenverteidiger aus kurzer Distanz unhaltbar ins eigene Netz. Doppelt ärgerlich für die Grünweißen: den Freistoß hätte es gar nicht geben dürfen, das vorausgegangene Tackling war so präzise wie regelkonform gewesen. In der Folge bemühten sich die Gäste um ein geordnetes Spiel aus der Defensive heraus, taten sich dabei aber ungewohnt schwer.

„A1 lässt zwei Punkte in Bruchhausen liegen“ weiterlesen

Kreisklasse A: Letztes Aufgebot der A2 ringt Pfinztal 2 nieder

Am vergangenen Samstag stand für unsere A2 der letzte Auftritt vor der Winterpause an. Am Europabad empfing ein personell und gesundheitlich angeschlagenes Team die Zweitvertretung der Pfinztaler Spielgemeinschaft.

Die Beiertheimer erwischten einen Traumstart. Der erste Angriff führte sie gleich bis in den Strafraum der Gäste, unser quirliger Mittelstürmer ließ deren Innenverteidigung schlecht aussehen und schob nach gerademal zwanzig Sekunden zum Führungstreffer ein. Die JSG hatte daran zunächst zu knabbern, der SVK dominierte die folgenden zwanzig Minuten, ließ vor dem Tor aber ein ums andere Mal die nötige Übersicht vermissen.

„Kreisklasse A: Letztes Aufgebot der A2 ringt Pfinztal 2 nieder“ weiterlesen