Fit durch den Februar 28.02 / Auswertung

Hallo liebe Mitglieder, der Monat Februar neigt sich dem Ende zu und ich denke ihr seid gespannt, welche Punktzahl ihr in unserem Trainingsprogramm erreichen konntet. Ich hoffe es hat euch Spaß gemacht und freue mich über jeden der beim nächsten mal auch dabei ist ;), stay fit.

28 Februar.

Ausfallschritte
15 Wiederholungen auf beiden Seiten.

Beim Ausfallschritt wird das Knie des vorderen Beins aus dem hüftbreiten Stand heraus auf ca. 90 ° angewinkelt. Der vordere Fuß steht dabei mit der gesamten Fußsohle auf dem Boden. Nun geht man so weit nach unten bis das andere Knie den Boden berührt, danach drückt man sich wieder mit dem Bein im 90 Grad Winkel nach oben und wiederholt die Übung.

15 Punkte
Auswertung :

0-50 Punkte :
Rekrut

50-130 Punkte : Fortgeschritten

130-180 Punkte : Experte

180-260 Punkte :
Elite

260-295 Punkte : Champion

Fit durch den Februar 25.02 – 27.02

Fit durch den Februar 22.02 – 24.02

Fit durch den Februar 19.02 – 21.02

Fit durch den Februar 16.02 – 18.02

Fit durch den Februar 13.02 – 15. 02

Fit durch den Februar 10.02-12.02

Fit durch den Februar 07.02-09.02

Fit durch den Februar 04.02 – 06.02

Fit durch den Februar 2021

Fit durch den Februar 25.02 – 27.02

Liebe Mitglieder,

der Monat Februar neigt sich dem Ende zu, also gebt nochmal alles. Ich wünsche viel Spaß :).

25 Februar.

Superman
1 Minute

Bei der Übung Superman sind die Arme in Verlängerung des Körpers gerade ausgestreckt. Der Blick richtet sich zu Boden, sodass der Kopf eine Verlängerung der Wirbelsäule bildet. Dann werden durch das Anspannen der Rücken- und Gesäßmuskulatur die Beine, die Arme und der gesamte Oberkörper angehoben.

15 Punkte
26 Februar.

seitliche Plank
1 Minute

Seitlich aufgestützt bilden Kopf, Schultern, Bauch, Gesäß und Beine bilden eine Linie. Gleiches Prinzip wie beim normalen Plank. Nach Belastung einer Seite, wechsel auf andere Seite.

15 Punkte
27 Februar.

Bergsteiger
35 Ausführungen

Starte in der hohen Plank: Deine Hände befinden sich direkt unter deinen Schultern. Halte deinen Kopf in Verlängerung deines Rückens, der Blick ist zum Boden gerichtet. Die Füße sind ungefähr hüftbreit aufgestellt. Ziehe nun in einer sprunghaften Bewegung abwechselnd möglichst schnell deine Knie zu deiner Körpermitte, in Richtung deiner Ellenbogen heran. Es ist immer jeweils ein Bein durchgestreckt, während das andere angewinkelt wird.

15 Punkte

Fit durch den Februar 22.02 – 24.02

Liebe Mitglieder,

ich hoffe ihr seid immernoch fleißig Zuhause am trainieren, keep going :).

22.Februar

Liegestütz
20 Wiederholungen

Beim klassischen Liegestütz legt man sich auf den Bauch, Beine gestreckt, positioniert die Hände parallel unter die Schultern und drückt sich mit Blick auf den Boden hoch, bis die Arme annähernd gestreckt sind. Der Körper sollte eine gerade Linie bilden.(Einfachere Variante : in Ausgangsposition auf die Knie.)

20 Punkte
23.Februar

Crunches
25 Wiederholungen

Gleiche Ausgangslage wie beim Sit Up, das Ziel des Crunches ist es allerdings den Oberkörper nicht vollständig aufzurichten.

10 Punkte
24 Februar.

Squat Jump
25 Wiederholungen

Der Squat-Jump kennzeichnet einen Vertikalsprung, der aus einer gehockten Körperposition ausgeführt wird. Der Oberkörper ist vor dem Sprung leicht nach vorn gebeugt, so dass der Hüft- und Kniewinkel bei etwa 90 Grad liegt. Dann drückt man die Knie durch und springt in die Höhe.

10 Punkte

Fit durch den Februar 2021

Fit durch den Februar 04.02 – 06.02

Fit durch den Februar 07.02-09.02

Fit durch den Februar 10.02-12.02

Fit durch den Februar 13.02 – 15. 02

Fit durch den Februar 16.02 – 18.02

Fit durch den Februar 19.02 – 21.02

stay strong :).

19. Februar

Oberschenkel-Heber
15 Wiederholungen

Ausgangsposition auf allen vieren. Ziel ist das Training der Oberschenkelmuskulatur, durch abwechselndes Anheben des linken und rechten Oberschenkels für jeweils 5 Sekunden, dabei kann zur Hilfe der gegenüberliegende Arm ausgestreckt werden. (Einfachere Version : Ausgangsposititon im Unterarmstütz. )

10 Punkte
20. Februar

Hampelmann
30x

Leicht hüpfen und die Beine seitlich spreizen, bis man mehr als schulterbreit steht. Arme gleichzeitig seitlich nach oben heben und strecken, so dass sich die Hände über dem Kopf berühren. Dann wieder in Ausgangsstellung zurückspringen.

10 Punkte
21.Februar

Sit-Ups
20 Wiederholungen

Rückenlage. Das Ziel des Sit Ups ist es den Oberkörper vollständig aufzurichten, ohne die Beine zu bewegen. Dabei können die Beine entweder aufgestellt, angehoben, oder ausgestreckt sein.

10 Punkte

Fit durch den Februar 16.02 – 18.02

Liebe Mitglieder,

da ihr nun fleißig an unserem Trainingsprogramm teilgenommen habt, denke ich es ist Zeit den Schwierigkeitsgrad zu erhöhen. Ich wünsche euch viel Spaß :).

16 Februar.

Beinheben
1 Minute

Die Ausgangsposition für das Beinheben im Liegen ist die Rückenlage, die Arme sind während der Übung gestreckt parallel zum Körper (oder hinter dem Kopf, um den Nacken zu stützen).
Die Beine liegen ebenfalls gestreckt und ungefähr hüftbreit auf. Drücke den Rücken in den Boden und spanne den Bauch an. Hebe nun gleichzeitig deine Beine, Arme und Kopf an und halte die Position.

15 Punkte
17.Februar

Wand Sitz
1 Minute

Du stellst dich etwa einen Schritt entfernt mit dem Rücken zur Wand. Die Füße sind leicht nach außen gedreht und hüftbreit aufgestellt. Jetzt lehnst du dich mit geradem Rücken zurück an die Wand und rutschst so weit nach unten, bis die Beine im Knie einen rechten Winkel bilden (Oberschenkel parallel zum Boden).Die Herausforderung bei der Übung besteht darin, die Position so lange wie möglich, im 90 Grad Winkel zu halten. Die Füße bleiben während der gesamten Übung fest am Boden. Deine Arme lässt Du entweder neben dem Körper nach unten hängen oder streckst sie vor Deinem Oberkörper aus.

15 Punkte
18.Februar

Kniebeugen
30x

Langsam und kontrolliert beugst du die Beine, dein Oberkörper wird dabei leicht nach vorne geneigt und dein Gesäß nach hinten geschoben. Achte bei der Abwärtsbewegung darauf, dass deine Knie in die gleiche Richtung wie deine Fußspitzen zeigen und dass die Knie hinter bzw. maximal auf gleicher Höhe mit den Fußspitzen sind. Anschließend streckst du die Beine mit Druck über die Fersen wieder nach oben durch.

15 Punkte

Fit durch den Februar 13. Februar – 15. Februar

Fit durch den Februar 10.02-12.02

Fit durch den Februar 07.02-09.02

Fit durch den Februar 04.02 – 06.02

Fit durch den Februar 2021

Fit durch den Februar 13.02 – 15. 02

13 Februar.

Bergsteiger
25 Ausführungen

Starte in der hohen Plank: Deine Hände befinden sich direkt unter deinen Schultern. Halte deinen Kopf in Verlängerung deines Rückens, der Blick ist zum Boden gerichtet. Die Füße sind ungefähr hüftbreit aufgestellt. Ziehe nun in einer sprunghaften Bewegung abwechselnd möglichst schnell deine Knie zu deiner Körpermitte, in Richtung deiner Ellenbogen heran. Es ist immer jeweils ein Bein durchgestreckt, während das andere angewinkelt wird.

10 Punkte
14 Februar.

Ausfallschritte
10 Wiederholungen auf beiden Seiten.

Beim Ausfallschritt wird das Knie des vorderen Beins aus dem hüftbreiten Stand heraus auf ca. 90 ° angewinkelt. Der vordere Fuß steht dabei mit der gesamten Fußsohle auf dem Boden. Nun geht man so weit nach unten bis das andere Knie den Boden berührt, danach drückt man sich wieder mit dem Bein im 90 Grad Winkel nach oben und wiederholt die Übung.

10 Punkte
15. Februar

Plank
2 Minuten

Aufgestützt auf den Unterarmen (oder Händen) mit dem Blick zum Boden gerichtet,
bilden Kopf, Schultern, Bauch, Gesäß und Beine eine Linie.

10 Punkte

Hier kommt ihr zu den restlichen Übungen, Viel Spaß :).

Fit durch den Februar 2021

Fit durch den Februar 04.02 – 06.02

https://sv-karlsruhe-beiertheim.de/fit-durch-den-februar-10-02-12-02/

Fit durch den Februar 10.02-12.02

10 Februar.

Squat Jump
15 Wiederholungen

Der Squat-Jump kennzeichnet einen Vertikalsprung, der aus einer gehockten Körperposition ausgeführt wird. Der Oberkörper ist vor dem Sprung leicht nach vorn gebeugt, so dass der Hüft- und Kniewinkel bei etwa 90 Grad liegt. Dann drückt man die Knie durch und springt in die Höhe.

5 Punkte
11 Februar.

Superman
30 Sekunden

Bei der Übung Superman sind die Arme in Verlängerung des Körpers gerade ausgestreckt. Der Blick richtet sich zu Boden, sodass der Kopf eine Verlängerung der Wirbelsäule bildet. Dann werden durch das Anspannen der Rücken- und Gesäßmuskulatur die Beine, die Arme und der gesamte Oberkörper angehoben.

10 Punkte
12 Februar.

seitliche Plank
30 Sekunden

Seitlich aufgestützt bilden Kopf, Schultern, Bauch, Gesäß und Beine bilden eine Linie. Gleiches Prinzip wie beim normalen Plank. Nach Belastung einer Seite, wechsel auf andere Seite.

10 Punkte

Falls ich euer Interesse wecken konnte, kommt ihr hier zu den restlichen Übungen :

Fit durch den Februar 2021

Fit durch den Februar 04.02 – 06.02

Fit durch den Februar 07.02-09.02