Fußball: B2 gewinnt mit 10 Spielern gegen Forchheim!

Mit einem 2:1 Erfolg kehrten 10 tapfere B2 „Helden“ aus Forchheim zurück. Trotz des unentschuldigten Fehlens von mehreren Spielern, behielt unser „Trainerfuchs“ Peter Schneider einmal mehr die Ruhe und stellte sich der schwierigen Aufgabe. Mit lediglich 10 Spielern ein Auswärtsspiel zu bestreiten, ohne einen Moment zu zögern, ist in höchstem Maße zu würdigen! Wo andere Trainer mit einem Pool von über 20 Spielern nachts schlaflos durch die Wohnung „tigern“, wenn nur ein Spieler hustet, erzielt Peter Schneider von Woche zu Woche mit nur 6 bis 8 eigenen Spielern und angewiesen auf die Kooperation seiner Trainerkollegen, tolle Ergebnisse. Der aktuell 5. Platz in der Liga, bei einem Spiel weniger, bestätigt dies.  Die Abteilung Fußball setzt alles daran, hier, in dieser schwierigen Situation, Abhilfe zu schaffen und unserer B2 die Unterstützung zu geben, die sie verdient!

 

 

SV KA-Beiertheim gewinnt deutlich 3:0 gegen den SV Sinsheim und ist selbst ein wenig überrascht

Die Stimmung war angespannt beim SV Karlsruhe-Beiertheim, vor dem Spiel gegen den SV Sinsheim. Die Ausgangssituation war nämlich folgende: Beiertheim stand auf Platz 3, Sinsheim an der Tabellenspitze. Eigentlich war recht offen, wer das Spiel gewinnen würde. Doch die Beiertheimerinnen waren nicht nur angespannt, sie waren vor allem voll motiviert und hatten große Lust zu gewinnen und das haben sie auch gezeigt. Und so ging das Spiel mit 3:0 (17,18, 23) an die Fächerstädterinnen. „SV KA-Beiertheim gewinnt deutlich 3:0 gegen den SV Sinsheim und ist selbst ein wenig überrascht“ weiterlesen

TT Herren 2 in Wöschbach

Von China-Böllern und Wunderkerzen

Es sollten ein heißer Tanz werden beim Gipfeltreffen der Ettlingen-Verfolger in der Arena zu Wöschbach. Trotz Drittliga-Atmosphäre war es dennoch recht kühl in der Halle. Das sollte aber die in (dank Verlegung) Bestbesetzung angereiste Beiertheimer Startruppe nicht stören, denn gleich in den Doppeln wurde ordentlich gezündelt. „TT Herren 2 in Wöschbach“ weiterlesen

1-Punkte-Spieltag für die Damen 5

Gestern waren die Damen 5 des SVK Beiertheim zu Gast in der Albgauhalle beim VSG Ettlingen/Rüppur 4. Nach einem guten Start mit dem ersten Satzgewinn (25:19), kamen auch die Gegner ins Spiel und konnten den zweiten Satz für sich behaupten (20:25). Nachdem beide Mannschaften jeweils einen weiteren Satz gewinnen konnten (19:25, 25:21), musste das Spiel in einem fünften Satz entschieden werden:

„1-Punkte-Spieltag für die Damen 5“ weiterlesen