FSJ beim SV Karlsruhe-Beiertheim, Herzlich Willkommen Robert Weis

Wir begrüßen ganz herzlich unseren neuen FSJ-ler, Robert Weis aus Stutensee. Er ist 20 Jahre alt und hat vor 2 Jahren sein Abitur gemacht. Als angehender Sportstudent ist er sportinteressiert und seit über 15 Jahren als Fußballer im Sportverein aktiv.

Robert wird im Laufe des freiwilligen Jahres den Trainingsbetrieb und die Geschäftsstelle im Verein unterstützen. Einen Teil seiner Zeit verbringt er an der Kooperationsschule in Oberreut, der Anne-Frank-Schule, wo er im Sportunterricht und bei außerschulischen sportlichen Aktivitäten zu finden sein wird.

MITARBEIT IM U13 BEREICH GESUCHT

Der SV Karlsruhe-Beiertheim sucht für die kommende Saison 2018/2019 engagierte und fußballbegeisterte Trainer für die U13 (D2-Jugend). Eine Trainerlizenz wäre wünschenswert, ist aber nicht Bedingung. Im Vordergrund steht für uns die sportliche Ausbildung der Spieler, der altersgerechte Umgang, die Vermittlung von Freude im Sport sowie der Respekt gegenüber Mit- und Gegenspielern. Haben wir Euer Interesse geweckt? Dann Schreiben Sie uns mit wenigen Sätzen und Ihren Motivationsgründen als Erstkontakt eine kurze Mail. Sie erhalten anschließend von uns eine Antwort.

Kontakt: jugendsvkbeiertheim@gmail.com

Wir freuen uns auf euch

Jugendleitung

SV Karlsruhe-Beiertheim

Kreismeisterschaft Einzel am 08.07.18 im Carl Kaufmann Stadion mit Vorläufe

 

Wir waren wie immer auch vertreten. Das Wetter hat sich von seiner schönsten sommerlichen Seite

gezeigt, somit viel die Teilnahme keinem schwer.

Der Wettkampf wurde im Sprint Bereich mit Vorläufen gehalten, als auch im Schlagball und Weitsprung mussten sich die Athleten für den Finalen Kampf durch ihre Leistungen etablieren.

Es werden nur die Finalisten aufgezählt:  W= weiblich,  M=männlich

W8

Sommer Vana

1. Platz im Weitsprung mit 3,60m ( deshalb trainiert sie bei den Großen ;-))

1. Platz im 50m Sprint 9,25sek

W10

Olivia Kuran

  • 7. Platz im 50m Sprint Finale
  • 4. Platz im Schlagball Finale
  • 12. Platz im Weitsprungfinale

W11

Charlotte Mc Carty

  • 7. Platz im 800m Lauf
  • 7. Platz im Schlagball

Jasemin Kern

  • 10. Platz im Weitsprung
  • 11. Platz im Schagball

W12

Sarah Lang

  • 7. Platz im Wurffinale mit 25 m

M10

Phil Sommer

  • 2. Platz im Finale 50m Sprint mit 8,14 sek
  • 5. Platz im 800 m Lauf mit 3,05.34 min
  • 6. Platz im Weitsprung
  • 8. Platz im Schlagball

Lenny Argast

  • 2. Platz im Schlagball

M11

Ferdinand Mc Carty

  • 3. Platz im 800m Lauf

Ilya Linker

  • 5. Platz im 50m Sprint Finale
  • 8. Platz im Weitsprung
  • 6. Platz im Weitwurf

Ich danke allen Eltern vor Ort, für die tolle Unterstützung.

Eure Michaela Erb

 

Wettkampf am 8.7.18 in Beiertheim

Schweißtreibend. Anstrengend. Erfolgreich. Spaßig. Schön. So kann das Fazit der Kreismeisterschaften am 8.7.2018 im Carl-Kaufmann-Stadion umschrieben werden. Mit einem großen Aufgebot an kleinen und großen Sportlern vom SVK Beiertheim konnte wir am vergangenen Sonntag bei dem Wettkampf in Beiertheim an den Start gehen. Aus den verschiedenen Trainingsgruppen nahmen Leichtathleten vom SVK Beiertheim von der U8 bis zur U16 teil.

„Wettkampf am 8.7.18 in Beiertheim“ weiterlesen

Turniersieg für den Jahrgang 2007 in Knielingen

Gut vorbereitet auf die kommende D-Jugend zeigte sich der Jahrgang 2007 beim D2-Turnier in Knielingen: Mit gutem Teamgeist und schönen Spielzügen verdiente sich die Mannschaft den Turniersieg am Ende durch ein 1:0 im Finale gegen Linkenheim. Ein perfekter Abschluss beim letzten Turnier mit Trainer Christian Fulda („man soll aufhören, wenn es am schönsten ist“). Trainerkollege Achim Jurado, der die Mannschaft im kommenden Jahr zusammen mit Jens Schneider betreuen wird, freute sich, dass nach einigen bereits sehr guten Platzierungen bei zurückliegenden Turnieren heute der Siegerpokal nach Beiertheim ging.

-cf-

DANKE

DANKE an den Förderverein Fussball Beiertheim, an die Trainerkollegen, an die vielen Elternhelferdienste u.v.m. für rundum gelungene Sporttage auf unserem Vereinsgelände letzte Woche. Ohne eure zahlreichen Hände würde das ein oder andere in Beiertheim nicht möglich sein. Dafür setzt sich unser Förderverein stark ein und wir unterstützen ihn dabei.
Daumen hoch für alle 

– Abteilung Jugendfussball SV Karlsruhe-Beiertheim –