Viel Spaß beim Teamwettkampf am 22.4.18 in Langensteinbach trotz großer Hitze

Für den Kinderleichtathletik-Teamwettkampf am 22.4.2018 im Sonotronic-Sportpark  in Langensteinbach konnten wir, mit 28 Kindern, drei U8er-Teams und ein U10er-Team melden.

Bei strahlendem Sonnenschein und hochsommerlichen Temperaturen konnten die Kinder das im Wintertraining Erlernte und fleißig Trainierte zeigen. Bei vielen Kindern erkannte man deutlich, welche Fortschritte sie über den Winter gemacht haben.

Bei den Teams der U8er belegten die drei Teams vom SVK Beiertheim die Plätze 1, 2 und 4. Das U10er Team erreichte  im Teamwettkampf knapp hinter der Mannschaft aus Reichenbach den guten 2. Platz.

Neben der Teamwertung gab es auch Einzelwertungen, in denen  auch einige Kinder vom SVK Beiertheim vordere Platzierungen erreichen konnten. Dies waren:

U8 Jungs:            1. Platz Etienne Fath, 3. Platz Jonah Vrede, 4.Platz Adrian Boncyek, 5.Platz Jakob Nemson

U8 Mädchen:    1. Platz Mila Weron, 2. Platz Romy Sacher, 3.Platz Lotte Kienast, 4.Platz Franziska Kaiser, 5.Platz Charlotte Sun

U10 Jungs:         1. Platz Elias Schneider, 3.Platz Jonathan Dieck, 5.Platz Valentin Bachmann

U10 Mädchen: 3.Platz Julia Nacke, 6.Platz Malia Mgbor, 8.Platz Pia Sacher

Es war wieder einmal ein schöner Wettkampf in Langensteinbach. Die Kinder hatten eine Menge Spaß und das trotz der großen Hitze.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.