Rundenstart unserer B2 – „Höchste Disziplin Männer und Frau“

Am Sonntag, den 20.09.2020 machten sich unsere Jungs und Janina auf nach Ettlingen zum ersten Punktspiel gegen die JSG Malsch/Bruchhausen/Ettlingen (BEM). Bereits in der ersten Minute ging die B2 durch ein Tor von Joben in Führung. Als klar überlegene Mannschaft folgten in der ersten Halbzeit weitere Tore durch  Kevin (8. Minute), Liam (12 Minute) per Elfmeter nach Foul an Kevin, Matteo (27 Minute) und ein Eigentor (32 Minute) zum 0:5 Halbzeitstand.

Der gegnerische Trainer reagierte entsprechend, stellte seine Mannschaft in der zweiten Halbzeit taktisch um und wurde in der 45. Minute mit dem 1:5 belohnt. Nach 10 Minuten Eingewöhnungsphase auf die neue Situation übernahm unsere Mannschaft wieder das Ruder und es folgten Tore durch Denis (64. Minute) und Paul (65. Minute) zum 1:7.

Die aufgrund des Spielstandes entstehende Unaufmerksamkeit wurde direkt mit dem 2:7 beantwortet. Liam setzte mit seinem Tor in der 76. Minute den Schlusspunkt zum 2:8.

Saisonstart geglückt mit klasse Mannschaftsleistung! Weiter so!

Danke an die Jungs aus der B1 (Leonard und Alexander), die uns in der Innenverteidigung unterstützten.

JK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.