Rückblick und Verschiebung der Abteilungsversammlung

Liebe Mitglieder der Tennisabteilung,

eine besondere Sommersaison ist zu Ende gegangen. Wegen der Corona-Pandemie konnte die Medenrunde nur eingeschränkt durchgeführt werden. Die Vereinsmeisterschaft und der Endspielsamstag mussten komplett ausfallen. Immerhin war das „Tenniswochenende mit Abstand“ ein voller Erfolg.

Es freut uns, dass die Plätze trotz der Einschränkungen gut besucht waren und der spät angelaufene Schnupperkurs gut angenommen wurde. Es würde uns freuen, wenn die „Neuen“ im kommenden Jahr wieder mit dabei wären.

Die neuen Duschen / Umkleiden standen uns leider erst im September zur Verfügung. Aber: Sie sind hervorragend gelungen und haben die Situation der Tennisabteilung entscheidend verbessert.

Coronabedingt sind wir mit den Planungen zur Errichtung einer Tennishalle nicht viel weitergekommen. Wir sind aber an der Sache weiterhin dran und wollen im kommenden Jahr über die Planungen informieren.

Die Durchführung der jährlichen Abteilungsversammlung im Dezember macht angesichts der wieder steigenden Infektionszahlen keinen Sinn. Wir wollen sie zu Beginn der Sommersaison 2021 nachholen.

Hoffen wir auf eine Sommersaison 2021 mit vollständiger Medenrunde, Vereinsmeisterschaft vom 10. bis 30. Juli 2021 und Endspielsamstag am 31. Juli 2021.

Mit herzlichen Grüßen

Horst Fröhlig                                      Eberhard Natter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.