B1 siegt deutlich gegen Eppingen

Am Samstag , den 25.09.2021 war der VFB Eppingen zu Gast in Beiertheim. Mit insgesamt neun verletzungs- oder familiär bedingten Absagen sah man dem Spiel mit gemischten Gefühlen entgegen. A.d.R.:  Ihr spielt Verbandsliga und die Mannschaft braucht Euch, vielleicht kann man da mal den Kuchen 2h später essen. Wiedermal musste Trainer Gennaddi bei der B2 anklopfen und um Unterstützung bitten.

Mit drei Jungs aus der B2 in der Startelf startete die B1 ins Spiel. Eine richtige und berechtigte Aufstellung durch den Trainer wie sich zeigen sollte. Bereits in der 4. Minute erzielte Miki das 1:0 nach perfektem Assist von Erlind (B2). Das Pokalspiel vom Mittwoch war vergessen und man konnte bis zum Halbzeitpfiff schönen Kombinationsfußball und Spielwitz sehen. Das Aue Spiel noch im Gedächtnis hoffte man jedoch auf TORE !

In der 47. Minute war es dann soweit. Kevin eingewechselt für den verletzten Josha (gute Besserung an dieser Stelle) wurde durch den stark aufspielenden Cengiz perfekt bedient und beförderte den Ball butterweich über den Innenpfosten ins Tor zum 2:0. Die B1 drehte weiter auf und in der 57. Minute war es wiederum Erlind (B2) der Kevin den Ball am Strafraum in den Lauf spielte und dieser -diesmal nicht butterweich sondern selbstbewusst, knallhart- den Ball zum 3:0 ins Netz nagelte.

Die B1 ruhte sich auf dem Vorsprung nicht aus und so konnte in der 69. Minute Miki, Erlind (B2) bedienen der zum 4:0 abschloss. Zwei Minuten später diesmal durch Cengiz in Szene gesetzt war es wiederum Erlind (B2) der das Ergebnis auf 5:0 korrigierte. Den Schlusspunkt setzte Denis -mit obligatorischen Spitzenkick- zum 6:0.

Kommunikation, Spielübersicht und der selbstlose Blick für den Mitspieler, diesmal war Alles dabei. Wir bedanken uns bei den B2-Spielern für den starken Einsatz !

Zeit zum Ausruhen gibt es trotzdem nicht: Am Samstag, den 02.10.2021 geht es wieder zu Astoria Walldorf … Chance zur Revanche !

-JK-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.