Tennishäuschen, Bildschirm und Trainer

Liebe Mitglieder der Tennisabteilung,

Ihr werdet bemerkt haben, dass es mit dem Einbau der geplanten elektronischen Belegungstafel (Terminal) für das eBusy-System nicht so schnell wie erhofft vorangegangen ist. Der Grund war, dass der beauftragte Handwerker deutliche Feuchtigkeitsschäden am Tennishäuschen festgestellt hat, die vor dem Einbau des Terminals behoben werden müssen. Im Einzelnen ist nun geplant,

  • das Tennishäuschen anzuheben und mit einem Unterbau aus Metall zu versehen,
  • auch die Pergola anzuheben, damit künftig auch die größer Gewachsenen unter uns ohne die Gefahr von Kopfverletzungen den Bereich unter der Pergola betreten können
  • den Terminal auf der Westseite des Tennishäuschens anzubringen und mit einer Scheibe vor Vandalismus zu schützen.

Da der Aufwand nun größer als gedacht geworden ist, werden wir die angekündigte Renovierung der alten Tennishütte erst im kommenden Jahr angehen können. Wir bleiben aber am Ball.

Informieren wollen wir Euch noch darüber, dass künftig auch der Trainer Thomas Meyer für ein Einzeltraining zur Verfügung steht. Bitte setzt Euch bei Bedarf mit ihm in Verbindung. Seine Kontaktdaten könnt Ihr dem Internetauftritt der Abteilung unter „Trainer“ entnehmen.

Mit herzlichen Grüßen

Horst Fröhlig   (Abt. Leiter)                 Eberhard Natter   (stv. Abt. Leiter)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.