Die C1 Junioren des SV Karlsruhe-Beierheim entführen einen Dreier beim FV Lauda

Aktuell belegt das Team Platz 3 der VL vor dem Nöttingen-Spiel am WE sowie dem Topheimspiel v. KSC 2 am Di, 17.4. um 18:00 Uhr.

Aufsteiger SVK Beiertheim entführt einen Dreier beim FV Lauda. Die Schützlinge von Coach Serdar Kuytu und Teammanager Andy Jung stehen mit nun 27 Zählern auf Platz 3.
In Lauda bog das Team einen 2:1 Rückstand zur Halbzeitpause in den zweiten 35 Minuten noch in einen 4:2 Sieg um.

Torschützen: Ardijan Gashi (2), sowie die ehemaligen KSC-Spieler Selim Güler (1) und Jannis Boziaris (1)

Eine Antwort auf „Die C1 Junioren des SV Karlsruhe-Beierheim entführen einen Dreier beim FV Lauda“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.