D3 gewinnt ihr erstes Saisonspiel beim FC West souverän mit 3:1

Insgesamt zeigte sich unsere Mannschaft von Beginn an hellwach und konnte in der Hälfte des FC West mit schönen Offensivläufen und präzisen Flanken stark aufspielen.
Die drei Tore für unsere Mannschaft fielen somit folgerichtig alle in der ersten Halbzeit (Eigentor/Petros/Ayman). In der zweiten Halbzeit etwas nachlässiger im Aufbauspiel witterte der FC West kurzzeitig seine Chance und kam durch einen Elfmeter zu einem Tor. Dabei sollte es dann aber auch bleiben, da unsere Abwehr, inkl. Torwart Robin, hinten bis auf einen Lattentreffer nichts mehr anbrennen ließ.

Weiter so Jungs!!!

David Philipps

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.