Im Zeichen der Pandemie – Beiertheimer A-Jugend blickt auf herausragende Spielzeit zurück

Zum Rückrundenstart gelang ein Auftakt nach Maß. Die mit lediglich drei Verlustpunkten erstplatzierte A2 von Cheftrainer Andreas Jung und Co-Trainer Kevin Furone revanchierte sich mit einer kämpferisch und charakterlich starken Leistung beim spielerisch ebenbürtigen Tabellenzweiten VfB Grötzingen/DJK Durlach für die schmerzhafte Heimniederlage – das einzige A-Jugendspiel im Kreis Karlsruhe an diesem Wochenende, und nach wolkenbruchartigen Regenfällen nur dank des hervorragenden neuen Kunstrasenfeldes des Gegners möglich. Der Vorsprung auf den Verfolger wuchs damit auf satte sieben Punkte, wobei dieser wohlgemerkt bereits zwei Partien mehr absolviert hatte.

Kreisklasse A, 11. Spieltag: Grötzingen/Durlach – Beiertheim II 2:4

Was sich an diesem Tag wohl noch niemand wirklich vorstellen konnte – das erste war gleichzeitig auch das letzte Rückrundenspiel einer Beiertheimer A-Jugendmannschaft in der abgelaufenen Spielzeit.

„Im Zeichen der Pandemie – Beiertheimer A-Jugend blickt auf herausragende Spielzeit zurück“ weiterlesen

A2 siegt zum Rückrundenauftakt im Spitzenspiel

Am vergangenen Sonntag trat der Kreisklasse-A-Tabellenführer von der Alb bei der zweitplatzierten Spielgemeinschaft VfB Grötzingen/DJK Durlach auf perfektem Kunstrasenfeld zum Spitzenspiel an. Mit dem Gastgeber hatte man noch eine Rechnung offen, hatte er unseren Jungs beim Heimspiel im September doch die bislang einzige Niederlage beigebracht – eine ungemein schmerzhafte noch dazu, sage und schreibe 7 der bislang 12 Saison-Gegentreffer hatte man in diesem Match hinnehmen müssen.

„A2 siegt zum Rückrundenauftakt im Spitzenspiel“ weiterlesen

U12-Vorbereitungsturnier des SVK: Eintracht Frankfurt siegt im Finale gegen die TSG Hoffenheim

Am vergangenen Sonntag fand das U12 Vorbereitungsturnier auf unserem Sportgelände des SVK Beiertheim statt. Auf beiden Rasenplätzen duellierten sich die teilnehmenden Mannschaften wie Eintracht Frankfurt, TSG Hoffenheim, Stuttgarter Kickers, SSV Ulm, VfR Aalen, Waldhof Mannheim, SSV Reutlingen, TSG Weinheim, FSV Waiblingen, Astoria Walldorf, Darmstadt 98, SV Viktoria Aschaffenburg, Kickers Offenbach und unser SVK Beiertheim um jeweils 3 Punkte.

Nach spannenden Viertelfinalspielen standen mit der Eintracht aus Frankfurt und der TSG Hoffenheim sowie den Kickers Offenbach und dem FSV Waiblingen die Teilnehmer für die Halbfinals fest.

„U12-Vorbereitungsturnier des SVK: Eintracht Frankfurt siegt im Finale gegen die TSG Hoffenheim“ weiterlesen

A-Jugend mit Platz 5 bei den Badischen Hallenmeisterschaften im Futsal

Am vergangenen Samstag fanden die Badischen Futsalmeisterschaften der A-Junioren in Ettlingen statt. Auch unsere A1 war dabei und musste sich in den Gruppenspielen mit Heidelberg, Walldürn , Eppingen und der Spielgemeinschaft Billigheim messen. Die ersten beiden Partien gegen Heidelberg und Walldürn zeigte die Mannschaft guten Hallenfussball, kam gegen Heidelberg zu einem 0:0 und schlug Walldürn mit 5:1.

„A-Jugend mit Platz 5 bei den Badischen Hallenmeisterschaften im Futsal“ weiterlesen

A-Jugend: SVK Beiertheim ist Hallen-Kreismeister

Am vergangenen Samstag fand in der Bühnsporthalle in Malsch die Endrunde der Hallen-Kreismeisterschaften für A-Junioren statt, für die sich der SVK in den Vorrundenturnieren mit zwei seiner drei gestarteten Teams qualifiziert hatte. In zwei Vierergruppen wurden zunächst die vier Halbfinalisten ermittelt, wobei Beiertheim 1 und Beiertheim 3 in Gruppe A gelost worden waren, welche von Verbandsligist Durlach-Aue und Landesligist Karlsruher SV komplettiert wurde. In Gruppe B musste sich Verbandsligist Friedrichstal mit den beiden Landesliga-Vertretern Eggenstein/Leopoldshafen und Blankenloch/Weingarten auseinandersetzen, Beiertheims Kreisliga-Konkurrent Bruchhausen komplettierte das Feld.

„A-Jugend: SVK Beiertheim ist Hallen-Kreismeister“ weiterlesen

D1 erreicht bei der Futsalkreismeisterschaft Platz drei

Nachdem unsere D-Junioren etwas Glück benötigt hatten, um die Endrunde der diesjährigen Futsalkreismeisterschaft des Badischen Fußballverbands zu erreichen, fuhr man mit nicht allzu hohen Erwartungen nach Malsch. Schon im ersten Spiel gegen Friedrichstal zeigte die Mannschaft jedoch eine gegenüber der Vorwoche stark verbesserte Leistung und vor allem große Spielfreude, konnte am Ende mit dem 1:1 aufgrund zahlreicher nicht genutzter Torchancen allerdings nicht ganz zufrieden sein.

„D1 erreicht bei der Futsalkreismeisterschaft Platz drei“ weiterlesen