1.Spieltag im Bezirkspokal der Damen 5

Am vergangenen Samstag konnten die Damen 5  beim Bezirkspokal in Karlsruhe/Rüppurr weitere Spielerfahrung als Mannschaft sammeln, um sich optimal auf die kommende Saison vorbereiten zu können. Im ersten Spiel gegen den TSG Blankenloch aus der höheren Bezirksliga konnte die Mannschaft einige schöne Aktionen zeigen, musste sich aber mit einem 0:2 geschlagen geben.

Das zweite Spiel gegen den SV Großeichholzheim konnte leider durch 2 Verletzte des SV und somit einer unvollständigen Mannschaft nicht stattfinden. Dadurch haben sich die Damen 5 des SVK für die nächste Runde im Bezirkspokal am 08.12. qualifiziert.

Die Zeit des ausgefallenen Spiels konnten die Mädels des SVK jedoch noch sinnvoll nutzen, indem der Post Südstadt Karlsruhe einem spontanen Trainingsspiel freundlicherweise zustimmte. Für beide Mannschaften war dies eine gute Gelegenheit, die Konkurrenz aus der Liga für die kommende Saison einzuschätzen. Das Spiel konnte die Zusammenarbeit der Mannschaft weiter stärken und endete mit einem soliden 1:1.

Für die Vorbereitungsphase sind weitere Testspiele geplant, um in der kommenden Saison voll durchstarten zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.