SVK-Mitglieder schwimmen für den guten Zweck

Unter dem Motto „Mitmachen“ wird die größte integrative Schwimmsportveranstaltung in Südwestdeutschland von den Karlsruher Bäderbetrieben und dem Freundeskreis Sonnenbad e. V. veranstaltet.
Ziel der Veranstaltung ist es, eine möglichst große Spendensumme durch das gemeinsame Schwimmen von Bahnen zu erzielen. Möglich ist das durch freiwillige Schwimmer und Schwimmerinnen – mit und ohne Handicap – sowie Sponsoren, welche jeden geschwommenen Kilometer in Euros umwandeln. Gespendet wird zu Gunsten der Lebenshilfe Karlsruhe, Ettlingen und Umgebung e. V.

Die Einladung zum 12 Stundenschwimmen am 28.9.2019 erhielten wir bei der Grundsteinlegung unseres Neubaus. Spontan sagten wir einem der Initiatoren unsere Teilnahme zu.
Teilnehmer aus der Abteilung Turnen fanden sich zusammen und vertrat den SV Karlsruhe- Beiertheim bei diesem Event.
Am Startblock 2+3 stiegen die Teilnehmer ins angenehm warme Wasser und mit der Startnummer 30 auf den Schultern, schwamm die kleine Gruppe des SVK im Sonnenbad unbeirrt vom Regen und Wind stundenlang ihre Bahnen. Jede geschwommene Bahn wurde von den Kampfrichtern ordnungsgemäß  notiert und am Ende der Veranstaltung zusammengezählt.
So konnte der SVK einen kleinen Beitrag für eine sinnvolle karitative Veranstaltung leisten.

Ein tolles Event im Sinne des Sports mit und ohne Handicap.

Grundsteinlegung auf dem Gelände des Sportvereins Karlsruhe-Beiertheim am 20.07.2019

Im Mai 2019 begannen beim SV Karlsruhe-Beiertheim die Arbeiten für die neue Geschäftsstelle und den kleinen Gymnastikraum mit neuen Sanitäranlagen für die Sportlerinnen und Sportler.

Zusammen mit zahlreichen Gästen wurde am 20. Juli 2019 in einer entspannten Atmosphäre und mit traditionellen Bauritualen der Grundstein dafür gelegt. In lockerer Art begrüßte die erste Vorsitzende Monika Reinbold alle erschienenen Gäste. Sie übergab danach an den Architekten Klaus Winkler, der in fachmännischer Kompetenz den Neubau bis in seine Einzelheiten erklärte.

Sportbürgermeister der Stadt Karlsruhe und Präsident des Badischen Sportbundes Nord, Martin Lenz, sprach in seiner Funktion von der Bedeutung dieses Tages in politischer Hinsicht, aber auch von dem Mut des Vereins, dieses Bauvorhaben, das erhebliche Kosten aufzuweisen hat, als richtigen Schritt für die Zukunft zu sehen.

Das Modell der besitzenden Vereine in Karlsruhe und die seit Januar 2019 in Kraft getretenen Änderungen der Sportförderrichtlinien der Stadt Karlsruhe tragen dazu bei, dass die Vereine mehr Mut zu Investitionen haben.

Wolfgang Elfner, Referatsleiter Sportstättenbau beim Badischen Sportbund Nord, informierte zudem, dass auch der BSB nach den Sportförderrichtlinien des Landes Baden-Württemberg das Bauvorhaben bezuschusst. „Grundsteinlegung auf dem Gelände des Sportvereins Karlsruhe-Beiertheim am 20.07.2019“ weiterlesen

Neues vom Bau

Liebe Vereinsmitglieder,

es ist soweit!

Wir legen am  Samstag, den 20.07.2019 um 11:00 Uhr den Grundstein für unsere neue Geschäftsstelle und unseren Gymnastikraum.

 

Geschäftsstelle in den Pfingstferien geschlossen

Liebe Mitglieder,
liebe Besucher,

es ist endlich so weit, der Neubau schreitet voran und die Container werden versetzt. Das bedeutet aber auch, dass ab Mittwoch, den 12.06.2019 die Containerumkleiden und -duschen vorübergehend nicht mehr genutzt werden können.
Die Wiederinbetriebnahme wird voraussichtlich 2-3 Wochen dauern.

Außerdem möchten wir euch darüber informieren, dass die Geschäftsstelle in den Pfingstferien (10.06.-21.06.2019) geschlossen bleibt.

Wir hoffen auf euer Verständnis und bitten um ein sportliches Miteinander.

Handballtrainer gesucht!

Du bist Handballtrainer aus Leidenschaft und bedauerst,
dass es beim SVK-Beiertheim keine Handballabteilung gibt?
Dann werde Trainer für die Handballjugend und unterstütze uns dabei,
den Handball in unserem Verein wieder aufzubauen.

Weitere Informationen zur Ausschreibung gibt es hier.

Für Rückfragen erreichst du die SVK Geschäftsstelle
telefonisch oder per Mail unter:
Tel.: 0721-826512
E-Mail: geschaeftsstelle@sv-karlsruhe-beiertheim.de

Wir freuen uns auf Dich!

Baumaßnahmen auf dem SVK-Gelände: Beginn 13.05.2019

Liebe Vereinsmitglieder,
liebe Gäste,

endlich ist es soweit und die ersten Arbeiten für den lange geplanten Neubau mit Gymnastikraum, Umkleiden und Geschäftsstelle können beginnen.

Achtung:
Die Baustelleneinrichtung ist für Montag, den 13.05.2019 geplant.
Das Parken auf dem SVK-Gelände wird ab diesem Zeitpunkt im Bereich des Treppenaufgangs zu den Kabinen und zur Gaststätte nicht möglich sein. Auch das Abstellen von Fahrrädern ist in diesem Bereich dann nicht mehr möglich.

Bitte beachten Sie die Ausschilderungen vor Ort.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und werden Sie regelmäßig auf unserer Homepage über den aktuellen Baufortschritt informieren.