Nächster Sieg der C2 gegen SG Bergdörfer

Ein voller Erfolg für die Beiertheimer C2-Junioren, die am Mittwoch in Stupferich bei Dauerregen gegen den Nachwuchs der SG Bergdörfer mit 12:1 gewonnen haben.

Damit befinden sich unsere Jungs in Runde 2 des Pokals.

Das Spiel reiht sich in die Liste der souveränen Siege ein. In der 1. Halbzeit agierte unser Team gut, machte sich aber selbst oft die Räume eng. Nach 2 Minuten hieß es schon 1:0, in der 20 Minute erhöhten wir auf 2:0. Als es schon so aussah, daß es ein lockeres Spiel werden wird, kassierten wir in der 24. Minute den Anschlusstreffer, bei dem schlampig verteidigt wurde. Wir spielten aber munter weiter und gingen nach 2 weiteren Treffern mit 4:1 und völlig durchnässt in die Halbzeit.

In Hälfte 2 nahmen wir dann das Heft völlig in die Hand. Es gab viele schöne Kombinationen zu sehen und unsere Jungs kamen mit Ball und Regen besser klar, so dass es beim Schlusspfiff mit einem 12:1 Sieg unter die Dusche ging.

Fazit:

Unsere Jungs haben sich bei klimatischen Bedingungen, bei denen man eigentlich nichts anderes machen will als auf der Couch zu liegen, wacker geschlagen. Während wir uns in der 1. Hälfte noch etwas schwer taten verstanden wir es in Hälfte 2 nochmal einen Gang nach oben zu schalten und mit schönen Ballstaffetten und intelligent gespielten Angriffen ein attraktives Spiel zu gestalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.