Kreismeisterschaft am 30.06.19 im Carl Kaufmann Stadion

Bei sensationellen sommerlichen Temperaturen von bis zu 38 Grad fanden die Kreismeisterschaften im Carl Kaufmann Stadion statt.

Trotz großer Hitze und kontinuierlichem Sonnenschein, konnten wir mit unseren Sportlern einen erfolgreichen Wettkampf abliefern.

Aus unserer U12 und U14 Gruppen konnten sich alle Plätze sichern:

Bei W09:

Vana S. Den 4. Platz beim 50m Finallauf, 4. Platz Weitsprung mit 3,42m

Bei W10:

Emilia W. Den 6.Platz bei 50m Finallauf,

Sophie Sch. Den 6. Platz im Weitsprung mit 3,44m

Bei W11:

Olivia K. Den 2. Platz beim Weitwurf mit 30m, 3. Platz beim 50m Finallauf,

Bei W13:

FannyFanny Lilienthal im 75m Sprint den 3. Platz mit 11,08s, den 4. Platz im Weitsprungfinale mit 4,37m,

Charlotte Mc C, den 6. Platz beim Weitwurf,

Sarah L. Den 7. Platz beim Wurf

Jasemin K. Den 7. Platz beim Weitsprung mit 4,04m 

Bei M11:

Phil S. Den 2. Platz bei 50m Finallauf mit 7,93 sek.,Beim Weitsprungfinale den 5. Platz mit 3,50m,

Bei M12 :

Mischa F. den 2. Platz im Finallauf, den 3. Platz im Weitsprung mit 4,22m, den 5. Platz beim Ballwurf mit 32,50m.

Ilya L.den 5. Platz im Finallauf, den 6. Platz im Weitsprung mit 3,99m.

Maximilian F. den 7. Platz im Finallauf, den 4. Platz im Weitsprung mit 4,07m, den 6. Platz beim Ballwurf mit 32m.

Bei M13:

Paul M. Beim Ballwurf den 1. Platz mit 48,5m

Bei M14:

Kjell H. Den 2. Platz beim Hochsprungfinale mit 1,40m, 2. Platz beim Weitsprung

Mit unserer Mädchen Staffel, der U14  belegten wir den 4. Platz. Insgesamt waren alle trotz Hitze mit ihren Leistungen sehr glücklich.

Ein großes Dankeschön an unsere fleißigen Eltern, ohne deren Unterstützung die Wettkämpfe nicht möglich wären.

Sportliche Grüße, Michaela Erb

Bei den Schülerinnen und U18 gingen Johanna, Lora und Julia an den Start. Alle drei nahmen am 100m Lauf teil. Leider konnte aufgrund der Verletzung von Lucy keine 4x100m Staffel gelaufen werden. Johanna ging ebenfalls über die 300m an den Start und konnte sich den 2. Platz sichern mit einer Zeit von 46,62 Sekunden.

Julia Dieck sprang an diesem Tag aufs Treppchen und konnte sich so den Kreismeistertitel im Weitsprung ergattern. Lora lief die 800m gegen Ende des heißen Tages. Sie ist mutig angegangen und wurde am Ende mit einer Zeit von 2:48 Minuten belohnt.

Bei den Jungs ging Alexander an den Start über die 100m und er nahm ebenfalls am Weitsprung teil. Er und Johanna haben sich für die Teilnahme zum Vorentscheid der DJMM qualifiziert, welche am 24.07 in Karlsruhe ausgetragen werden. Glückwunsch hierzu!

Ganz herzlich möchten wir uns auch bei Ella, Téa, Luisa, Olaf, Evelyn und den fleißigen Kuchenbäcker bedanken. Sie haben dazu beigetragen, dass wieder Geld in die Abteilungskasse kommt. Ein herzliches Dankeschön geht natürlich auch an alle ehrenamtlichen Trainer, ohne die dieser Tag nicht möglich gewesen wäre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.