C2 Junioren verlieren ihr Auftakt Rückrundenspiel bei der Germania Neureut 2 mit 1-2

Einen schwachen Start erwischte das 05er Team von Coach Taugner gegen kämpfende Neureuter. Elfmeter gehalten, Nachschuss kassiert, zu zaghaft im Zweikampf, unkontrolliertes Anrennen, Fehler im Spielaufbau und die Unefffektivität in den Torchancen, das waren ausschlaggebende Gründe in der Niederlage.
Gegen die SG Siemens und in Karlsbad wird man sich wieder strecken müssen, denn der SVL eroberte dadurch Platz 2 und man selbst belegt den dritten Tabellenplatz.

Schade denn durch den Spielausfall des Tabellneführers KSV hätte man gut vorlegen können. Spannend bleibt es allemal.

#svkbeiertheim #cjunioren #kreisliga #germanianeureut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.