TT : Schüler stehen der Jugend in nichts nach!

Die Mannschaft musste in der letzten Saison viel einstecken und ohne viel Training kam gleich das erste Spiel und dann noch auswärts. Es ging nach Spöck zum TTF. Ohne Trainer, aber dafür mit toll unterstützenden Eltern ging es in die Doppel. Das Einser-Doppel Pöhnl, Ramm ließ sich nicht lumpen und holte den ersten Punkt für den SVK. Leider musste man das zweite Doppel mit Thimm, Hölk gegen starke Gegner abgeben. In den Einzeln dann die Überraschung. Drei Siege im oberen Paarkreuz durch Pöhnl und Ramm und dazu noch zwei Weitere von unserem Youngstar Hölk. Der erste Sieg war im Nest! Endstand 6:4!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.