Feldmann Essig als neuer Sponsoringpartner der SVK-Volleyballerinnen

Die Volleyballerinnen des SV Karlsruhe-Beiertheim dürfen ein neues Teammitglied begrüßen: Das Karlsruher Unternehmen Feldmann Essig wird uns in den kommenden zwei Jahren finanziell unterstützen und mit seinem Logo unser Trikot schmücken.

Mit seinem Standort auf der anderen Seite der Günther-Klotz-Anlage liegt das Unternehmen gerade mal einen Katzensprung vom SVK-Gelände entfernt. Und nicht nur die räumliche Nähe verbindet uns. Als kleines Familienunternehmen legt Feldmann großen Wert auf Zusammenhalt, um seine hohen Qualitätsansprüche in der Essigproduktion zu erfüllen. Haltet im Supermarkt mal die Augen offen, dann seht ihr sicher das ein oder andere Produkt 😉

„Das hohe Engagement und der Einsatz dieser jungen Damen für ihren Sport hat uns überzeugt, unseren Beitrag zu leisten und den SVK als bestes Damenvolleyballteam der Region in seiner erfolgreichen Entwicklung zu begleiten“, ließ das Unternehmen verlauten. Das freut uns natürlich ungemein und wir hoffen, dass wir dieses Vertrauen in der kommenden Saison in Liga 3 mit einigen mitreißenden Auftritten zurückzahlen dürfen.

Ein herzliches Willkommen an Feldmann!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.