Damen 4 beenden erfolgreich die Hinrunde

Am Samstag, den 15.12.2018 hatten die Damen 4 mit einem Heimspieltag, die letzten beiden Spiele der Hinrunde. 
Die erste gegnerische Mannschaft war mit SG Ersingen-Ispringen-Pforzheim der Tabellenführer. Durch einige neue Spielerinnen konnte der SV KA-Beiertheim gestärkt angreifen. Die Damen 4 zeigten i ersten Satz ein sehr konzentriertes Spiel und gewannen diesen 25:22. Im zweiten Satz gewannen die Damen von SG Ersingen-Ispringen-Pforzheim die Oberhand und man musste den Satz abgeben. Jedoch veriefen Satz 3 und 4 wieder zugunsten des SV KA-Beiertheim und die Damen holten drei Punkten durch den 3:1-Sieg.

Das zweite Spiel verlief nicht so glatt. Der Gegner war CVJM Neureut. Durch einige Eigenfehler verspielten sich die Damen 4 die Chance auf drei Punkte. Jedoch konnte der SV KA-Beiertheim durch einen 3:2-Sieg schlußendlich noch zwei Punkte sammeln.

Die Damen starten am 13.01.19 gegen den SSC Karlsruhe 2 in die Rückrunde und können vom vierten Tabellenplatz aus angreifen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.