Start ins FSJ 2020/2021

Hallo liebe Sportler/innen,

mein Name ist Finn, ich bin 18 Jahre alt und habe dieses Jahr in Durmersheim mein Abitur gemacht. Gegen Ende dieses Schuljahres habe ich mir lange Gedanken darüber gemacht, wie es denn danach weiter gehen soll. Dann kam ich durch einen Freund auf die Idee ein FSJ zu machen, um mich ein Jahr lang sozial zu engagieren und viele neue Erfahrungen zu sammeln. Durch das FSJ habe ich also die Möglichkeit, meine Fähigkeiten und Fertigkeiten in der Praxis zu erproben, um somit meine Persönlichkeit und meine Kompetenzen weiterzuentwickeln. Durch das FSJ lernst du Dinge, die dir auch später im Leben weiterhelfen können und triffst auf interessante gleichgesinnte Menschen. Ich darf dieses Jahr mein FSJ im Bereich Sport und Schule beim SV Karlsruhe-Beiertheim, in Kooperation mit der Anne-Frank Schule machen. Ich freue mich sehr auf das Jahr voller Eindrücke und hoffe es gibt mir die Zeit, mir über meine beruflichen und persönlichen Ziele klarzuwerden. Ich hoffe so viele wie möglich von euch kennenzulernen, um mit euch im Sport durchzustarten.

Liebe Grüße Finn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.