Corona-Update zum 01. Juli 2020

Liebe Sportfreunde,
liebe Mitglieder, liebe Gäste,

erneut hat es Veränderungen bei den Corona Verordnungen gegeben, über die wir euch gerne informieren möchten.

Hier die wesentlichen Punkte zusammengefasst:

Der Besuch der Sportstätte und der Gaststätte erfolgt auf eigenes Risiko.
Der Zugang zu den Vereinsanlagen ist aktuell nur über den Haupteingang möglich.
Der Mindestabstand von 1,5 m ist auf dem Sportgelände einzuhalten.
Der Indoor- und Outdoorsport ist ausschließlich für angemeldete Sportgruppen möglich.
Es gilt: Kommen-Spielen-Gehen
Sportgruppen sind auf 20 Personen begrenzt.
Die Datenerfassung der Teilnehmer ist verpflichtend. Eine Verweigerung führt zum Ausschluss am Training.
Die Datenlöschung erfolgt nach vier Wochen.
Die Duschen und Umkleiden auf unserem Vereinsgelände bleiben bis zu den Sommerferien geschlossen. Die Nutzung der Toiletten ist möglich.
Weder in den Sporthallen noch bei Trainingseinheiten auf unserem Vereinsgelände dürfen Zuschauer anwesend sein.
Zuschauer sind nur bei Wettkämpfen in eingeschränktem Maße erlaubt.
Keine Teilnahme an Sportangeboten bei Erkältungssymptomen.
Kein Zutritt für Sportler und Gäste der Vereinsgaststätte bei Erkältungssymptomen.
Aushänge informieren über Verhaltens- und Hygieneregeln.
Bei Zuwiderhandlung kann ein Platzverweis verhängt werden.
Zur Einhaltung der Maßnahmen sind aus jeder Abteilung Verantwortliche benannt worden, die die Einhaltung laufend überprüfen.

Basis für die Regeln bildet die Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg zum 01.07.2020, die Corona-Verordnung Sport und kommunale Auflagen. Die Verordnungen gelten bis zum 31.08.2020.

Bleibt auch weiterhin fit und gesund.

Monika Reinbold

1. Vorsitzende

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.