Wäre ein realistisches Ergebnis, wenn der Gegner komplett gewesen wäre.

Wer von euch kennt noch Stanley Beamish mit der Serie: Immer wenn er die Pille nahm? Hilde kann sich bestimmt noch erinnern, für die Anderen, man kann es googeln. Aber das ist ja Schnee von vorgestern. Wir haben ja "immer wenn er die Banane nahm" Mario!


Zum Spiel:
Gegen das Doppel eins wäre mehr drin gewesen, aber Petrus und ich kamen nicht in die Gänge, abhaken, nächstes Mal besser machen.
Mario verbrauchte mit Stibi erfolgreich die erste Banane, gute Leistung, keine Frage.
Alex und Gerd hatten es schwer, aber eigentlich sollte diese Doppelkombination in Zukunft noch einige Punkte einfahren.
Erstes Einzel, zweite Banane, Mario machte Milchshake (Bananengeschmack) aus der gegnerischen Nummer Eins, Respekt.
Früher war es sehr schwer gegen Hans-Jörg zu gewinnen, heute bekommt man natürlich auch nichts geschenkt, aber 24 Jahre Unterschied helfen dann doch, gegen diesen Abwehrkünstler zu gewinnen. Punkt, bin froh.
Petrus heute nicht wirklich da, sinngemäß ist das auch seine eigene Aussage, er kann es besser, keine Frage!
Alex - eng - aber die Spielweise ist zwischen den beiden Kontrahenten sehr ähnlich gewesen und der Sicherere hat gewonnen. Da hilft Training.
Bei Hilde kann man in diesem Spiel nichts sagen, wenn der Ulf trifft, dann verlieren auch höher eingestufte Spieler, weiß ich aus eigener Erfahrung!
Stibi macht den Punkt, ja, er muss, weil er die besseren Spielanlagen hat und es auch irgendwann "klick" macht. Kann zwar noch ein bisschen dauern das "Klick", aber es wird kommen!!
Ja, nächstes Mal nehme ich eine Bananenstaude mit, wäre möglich gewesen, aber irgendwie einerseits platt und andererseits nicht gerade mein Spiel, verloren, kann mich nicht beschweren.
Mario verbrauchte nun mindestens die 3. Banane und zeigt uns den anderen Weg gegen einen Abwehrspieler zu gewinnen. Gratulation!
Endlich hat die Pfote wieder zugeschlagen, ich denke, es ist nur eine Frage der Zeit, bis Alex das Pfötchen wieder kalibriert hat und den Gegner mit Schlägen aus dem Bermuda-Dreieck wieder zur Verzweiflung bringt - GUT!
Mensch, Doppelpartner Petrus, was war heute los? Dein Spiel - kann man mal verlieren, klar - aber in Normalform wäre es dein Punkt gewesen, oder?
Stibi, den musst du packen, dann hast du die nächste Stufe erreicht, das wird werden, ein Schritt vor, ein bisschen lockerer, also, so wie im Training, das will ich in der Rückrunde sehen!
Tja, der Hilde, vielleicht im Moment ein Problem mit dem TT-Glauben. Wenn man die Ergebnisse sieht, fehlt einfach nur der eine oder andere Ball und damit das Erfolgserlebnis. Schade, hätte klappen können, denn -
Gerade wurde die nächste Banane verarbeitet und wahrscheinlich wäre in diesem Doppel das mögliche Unentschieden mit bananenmäßigen Sidespins gewonnen worden, bei den Teilen kann auch Stibi mit, vielleicht sollten wir alle mal in Banane machen..
Na ja, wir haben ja nächsten Donnerstag ein neues "Bananenopfer": Büchig muss fallen!

PSD Bank

Sport Dino

Keine Termine
Ligapokal TV Brötzingen-SVK1
Do 27.07. 19:00 -
Abteilungsbesprechung
Mo 07.08. 18:45 -
Boule-Vereinsmeisterschaft
Di 03.10. 11:00 -
Juli 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
August 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Keine Termine